Lindy Hop Themenblock I „Spins & Turns“ Mo früh – Aug20

Kursinhalte
In diesem Themenblock werden wir auf Spins & Turns eingehen und Euch hierzu die nötige Technik für das Führen und Folgen von Spins und Turns vermitteln.

Voraussetzungen
Da das Führen und Folgen von Spins & Turns viel mit Frame und Tanztechnik zu tun hat, ist es wichtig, dass ihr schon eine längere Zeit Lindy Hop sicher tanzen könnt.

Wichtiger Hinweis: Entgegen unserem normalen Modus werden wir in dieser Kursrunde NICHT durch tauschen, d.h. bitte meldet Euch idealerweise mit Partner-/in an.
Für alle ohne Partner-/In: Bitte gebt bei der Anmeldung an, dass Ihr Interesse an einer „Vermittlung“ habt und wir Euch so mit einem Partner-/In der anderen Rolle in Verbindung bringen können.

Weitere Hinweise bzgl. Hygieneregeln:
– bitte wartet im Hof solange bis der vorherige Kurs das Gebäude verlassen hat, damit es nicht zum Stau im Treppenhaus / Flur kommt
– bitte tragt beim Betreten und Verlassen der Tanzwerkstatt einen Mund-/Nasen Schutz
– bitte benutzt das Desinfektionsmittel im Eingangsbereich für Eure Hände
– die Umkleiden sind zur Zeit geschlossen, daher nehmt bitte möglichst wenig „Gepäck“ mit und zieht Eure Tanzschuhe kurz vorm Betreten der Tanzwerkstatt bzw. des Raums zügig an.
– schweren Herzens werden wir in dieser Runde nicht in die Paare gehen und mit Euch tanzen, unser Lob kommt daher nur von außen 🙂

Last but not least:
Bitte bringt Tanzschuhe oder saubere Schuhe mit glatter Sohle mit, Straßenschuhe sind leider nicht erlaubt auf dem Boden.

Termine
Der Kurs findet Montags von 19 – 20 Uhr statt. Er beinhaltet acht aufeinanderfolgende Abende beginnend am Montag, den 17. August 2020.

Ort
Die Kurse finden in der Tanzwerkstatt Darmstadt statt, mehr Informationen gibt es bei der Anfahrtsbeschreibung.
Raum: neu -> Obergeschoss, vorne

Kosten pro Person
Einzelanmeldung mit Wunsch nach Vermittlung eines festen Partners/Partnerin: 72 €
Paaranmeldung: 64 €
ermäßigt (Student/-In, Rentner/-In): 56 €